Im Notfall


Wann liegt ein Notfall vor?

Ein Notfall liegt vor, wenn Sie sich von Beschwerden ernsthaft bedroht fühlen und den Eindruck haben, schnelle Hilfe sei erforderlich.


Was tun im Notfall?

Während unserer Sprechstundenzeiten sind wir für Sie telefonisch erreichbar. Manchmal läßt sich am Telefon einschätzen, ob eine Vorstellung in der Sprechstunde sinnvoll ist oder sofort eine Klinik aufgesucht werden sollte.

Außerhalb der Sprechstundenzeiten wenden Sie sich bitte an die Notaufnahmen der für Sie schnell erreichbaren Krankenhäuser.


Notfall in der Schwangerschaft?

Bei unklaren, ungewöhnlichen, bedrohlich erscheinenden Beschwerden nach der 24. Schwangerschaftswoche (nach dem 6. Monat) ist es sinnvoll, sofort die Entbindungsabteilung eines Perinatalzentrums aufzusuchen (Raum Fulda: Klinikum Fulda, Pacelliallee 4, im 8.Stock).



***